Magazin: CD-Kritiken
Muzio Clementi: Piano Music

Details zu Muzio Clementi: Piano Music: Nicholas Rimmer, Fortepiano

Muzio Clementi: Piano Music: Nicholas Rimmer, Fortepiano

Janusköpfig

Nicholas Rimmer präsentiert auf einem Clementi-Hammerflügel unbekannten Clementi.

Eine prall gefüllte CD mit Klaviermusik von Muzio Clementi – aber im Ganzen weit entfernt von den bekannteren Sonaten oder Sonatinen: Drei Variationenwerke und eineinsiebtel Hommagekompositionen zeigen den Italiener, der früh nach London ging, von einer anderen Seite. Die Variationswerke stammen aus ganz unterschiedlichen Schaffensperioden (1777, 1793 und 1820) und zeigen ganz unterschiedliche Facetten Clementis.

Während die beiden ersten Zyklen (wie auch die 1790 gedruckte D-Dur-Sonate op. 25 Nr. 6) eher den ‚Unterhalter‘ Clementi zeigen, der auch vor drastischer Themenwahl seines Variationenschaffens nicht zurückschreckte (der 1777 entstandene ‚Black Joke‘ with 21 Variations bezieht sich auf eine obszöne Formulierung der damaligen Zeit), zeigen die Variationen über Mozarts ‚Batti, batti, o mio Masetto‘ von 1820 einen ernsthaften, auch reflektierten und reflektierenden reifen Komponisten. Auch der ‚Canon for Cherubini‘ (1821) zeigt Clementi als Meister der Kompositionstechnik, die aber weit über das rein Technische hinausgeht. Die ‚Musical Characteristics, or A Collection of Preludes and Cadences‘ op. 19 von 1787 stellt ernsthaft und (nicht zuletzt auch selbst-)ironisch Charakterisierungen von sechs lebenden Klaviermeistern vor: Haydn, Kozeluch, Mozart, Sterkel, Vanhal und Clementi. Nicholas Rimmer spielt auf einem Clementi-Hammerflügel von ca. 1806 sorgfältig, aber ohne das finale Quäntchen überbordende Genialität, das die Musik braucht.


Dr. Jürgen Schaarwächter, 01.05.2022

Label: Naxos
Interpretation: 
Klangqualität: 
Repertoirewert: 



Video der Woche:

Rubinstein spielt Chopin - Etude As-dur op.25 Nr 1

Unser Service:

 Schriftgröße   + / - 

Drucker Seite drucken

RSS RSS


Anzeigen

NOTE 1 - Mitteilungen (7-8/2022) herunterladen (2500 KByte)