Magazin: Kleinanzeigen

Flügel von Jean Louis Bosselot, Marseille 1847

06.11.2016 - Boisselot Flügel Baujahr 1847, 6 1/2 Oktaven, Baunummer 3121. Die Fa. Boisselot ist neben Érard und Pleyel der dritte bedeutende Hersteller von Flügeln in Frankreich. Der Flügel trägt folgende Inschrift: "Boisselot et Fils Exposition de Paris, Medaile D'Or 1844 Facteur du Roi". Franz Liszt spielte einen Boisselot Flügel. Wir suchen einen Liebhaber eines solchen Flügels. Im Vordergrund steht der Erhalt des Musikinstruments. Es ist restaurierungsbedürftig. Das Foto zeigt den Liszt Boisselot Flügel von 1846. Detaillierte Fotos des Instruments schicken wir Ihnen gerne zu.

Flügel von Jean Louis Bosselot, Marseille 1847


Video der Woche:

Rubinstein spielt Chopin - Etude As-dur op.25 Nr 1

Unser Service:

 Schriftgröße   + / - 

Drucker Seite drucken

RSS RSS


Anzeige

NOTE 1 - Mitteilungen (11/12 2018) herunterladen (4200 KByte)

Class aktuell (4/2018) herunterladen (2986 KByte)